Sie befinden sind hier: Startseite > Ausflugsziele > Aigner Park

Naturidylle Aigner Park

Aktualisiert am 06.02.2020 | ca. 5 Minuten Lesezeit

Geschützter Landschaftsteil und Naherholungsgebiet der Salzburger

Umgangssprachlich auch als Aignerwald bezeichnet, ist die denkmalgeschützte Parkanlage ein beliebtes und erstklassiges Ausflugsziel aller Stadt-Salzburger. Um bei Ihrem nächsten Besuch in Salzburg auch in den Genuss dieses wichtiges Denkmals der Gartenkunst zu kommen, erfahren Sie hier alle Details zum einst weltbekannten Narturschauspiel.

Wandern und Spazieren im Aigner Wald

Wenn Sie zum ersten Mal den Park besuchen, erscheint dieser geheimnisvoll, aber auf den ersten Blick recht unscheinbar. Doch das täuscht, denn hier erwartet Sie historische Landschaftsarchitektur, die inzwischen sehr gut hinter Bäumen und Büschen verborgen ist.

Kanzel Aigner Park
Was für ein Panorama! Beeindruckender Blick von der Kanzel im Aigner Park auf Salzburg. Im Hintergrund links die Voralpen mit dem Untersberg, direkt vor uns das Hochstaufen-Massiv, rechts ist die Festung Hohensalzburg zu erkennen.

Von der Aignerstraße kommend biegt man auf Höhe der O-Bushaltestelle Ernst-Grein-Straße ab, durch die Unterführung, hält sich immer rechts den Wegen entlang, kommt dabei an der Villa Trapp und einem kleinen Lebensmittelgeschäft vorbei, um durch die Schlossallee zum Schloss Aigen zu gelangen. An der Stelle an der die Schwarzenbergpromenade mit der Lotte-Lehmann-Promenade zusammentrifft, befinden sich der Eingang zum Aigner Park. Hier gibt es auch Parkmöglichkeiten, die bei schönem Wetter schnell ausgelastet sein können.

Jägerebene Aigner Park
Baumriesen auf der Jägerebene kurz nach der Jägerhöhe.

Es ist anfangs gar nicht erforderlich den Park genau zu kennen - spazieren Sie einfach direkt am Felberbach entlang. Nach kurzer Zeit entdeckt man idyllische Wege, Brücken und Stufen im Wald, und schnell ist man fasziniert von diesem geschichtsträchtigen Ort. Gutes Schuhwerk wie Wanderschuhe sind ein Muss, da die Wege durch Geröll oder Feuchtigkeit teilweise rutschig sind, und das Gelände abschüssig ist.

Besrey Kindertrage Kinderkraxe Kinder Rückentragen Buckelkraxer Kindertragen für den Outdoor Einsatz Rot... [mehr lesen]

APEMAN Fernglas 10x42 Kompaktfernglas für Vogelbeobachtung, Wandern, Jagen, Sightseeing, Kleines Fernglas für Erwachsene und Kinder, FMC-Linse, Tragetasche und Smartphoneadaptera... [mehr lesen]

TFO Damen wasserdichte Trekkingschuhe & Wanderschuhe Atmungsaktive und Leichte Bergschuhe & Outdoor Schuhe mit Gedämpfter Sohle... [mehr lesen]

Kleine Kinder müssen unbedingt an die Hand genommen werden! Die gesamte Anlage kann gemütlich in zwei Stunden besichtigt werden, dann hat man auch alles gesehen.

Der Park in Aigen und seine besonderen Schauplätze

Erste Bestrebungen das landschaftlich schöne Gebiet für Besucher zu erschließen, fanden bereits 1727 statt, doch erst die Erweiterung im Auftrag von Ernst Fürst Schwarzenberg, verhalfen 1804 die Anlage zu internationaler Berühmtheit.

Schleusenbrücke Aignerwald
Eindrücke die gut die historischen Wege erkennen lassen: Schleusenbrücke kurz vor dem Felsenplatz und dem Fürstin Anna Sitz.

Wie sehr schon damals der Park so manchen bewegt hat, sieht man auch in diesem Text aus dem Jahr 1817: "In dem Parke zu Aigen gewahrt man nirgends die menschliche Hand, die frevelhaft in die Majestät der Natur gepfuscht; so sehr sie übrigens in Anspruch genommen werden mußte, um einem rohen unwirthbaren und unwegsamen Walde, einem steinigen Boden, diese üppigen und blühenden Formen einzubilden, mit dieser Geschlossenheit das Ganze zu Einem Leibe zu binden, und mit dieser eigenthümlichen Seele, mit dem Leben, das nur ihm gebührt, zu begaben." [1]

Obere Grotte und Felsenplatz
Direkt über dem Felsenplatz. Links geht es steil bergab zum Felberbach, der Weg rechts ist auch sehr steil und vorsichtig zu begehen.

Spaziergang im Stadtteil Aigen

Irgendwann geriet der Park in Vergessenheit. Einige Gebäude verschwanden sogar komplett, wie als Beispiel das Badehaus, das bis auf die Grundmauern nicht mehr existiert. Erst 1970 erwachte die Anlage aus einem Dornröschenschlaf, als unter Leitung von Eberhard Stüber durch die österreichische Naturschutzjugend die Wege und Anlagen wieder modernisiert wurden. Zuletzt wurden 2016 Reparaturen erledigt, und viele Aussichtspunkte von Sträuchern und Bäumen befreit, um wieder die ursprünglichen Panoramas erlebbar zu machen.

Freundschaftshügel Aigen am Galerieplatz
Der Galerieplatz mit Blick auf den Freundschaftsberg. Links von hier plätschert gut wahrnehmbar der Felberbach, im linken Drittel des Bildes in der Mitte der Parkplatz, in der Bildmitte hinter den Häusern der Freundschaftshügel, rechts von uns findet man nach kurzer Suche die ehemalige Bitterquelle am Badquellplatz.

Insgesamt sechzehn besondere Schauplätze gibt es im Aigner Park, die auf verschiedenen Schautafeln beschrieben werden. Alle Plätze haben ihren Reiz und warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden!

Watzmannblick Aigner Park
Watzmannblick südlich vom einstigen Badhaus in der Nähe der Kapelle

Hundewiese Aigen

Wenn Ihr vierbeiniger Freund mitkommt, muss dieser im gesamten Aignerwald angeleint sein. Falls ihm doch einmal nach Auslauf und neuen Freunden zumute sein sollte, befindet sich dafür rechts neben dem Eingang zum Park die beliebte Hundewiese in Aigen. Tierschützer Michael Aufhauser hat 2003 die komplett abgezäunte Fläche zum Toben und Herumtollen für Hunde ins Leben gerufen. Ab 2020 Zutritt für Mitglieder mit Jahresgebühr oder für Besucher und Urlauber mit Tagesgebühr.

Hotels in Aigen

Der Stadtteil Aigen liegt im südöstlichen Teil der Stadt Salzburg am Fuß des Gaisbergs. Die ruhige Wohngegend eignet sich hervorragend für Spaziergänge, kleine Wanderungen und als Startpunkt für Ausflüge in die knapp drei Kilometer entfernte Altstadt:

8.5

Villa Trapp: Von 1923 bis 1938 war die Villa Trapp das Wohnhaus der weltberühmten Familie von Trapp, deren Leben in Salzburg als „The Sound of Music“, das meistgesehene Musical aller Zeiten, in die Geschichte einging... [mehr lesen]

9.0

Doktorschlössl: Das klassische 3-Sterne-Hotel Doktorschlössl im denkmalgeschützten Ambiente empfängt Sie im Südosten von Salzburg, nur 3 km vom Stadtzentrum entfernt... [mehr lesen]

8.4

Gasthof Hotel Doktorwirt: Das Hotel Doktorwirt genießt eine ruhige Lage im Südosten von Salzburg, nur wenige Minuten mit Auto oder Bus vom Zentrum entfernt. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung... [mehr lesen]

Zitatquelle:
1 Dr. Weißenbach, Aloys: Aigen - Beschreibung und Dichtung, Verlag des Verfassers, Salzburg 1817, S. 9 f.

Bilder:
Alle Aufnahmen Juni 2019, bis auf "Watzmannblick" - Aufnahme März 2020.



Wo genau? Hier!

Hier finden Sie Kartenmaterial und genaue Positionen, auf die sich dieser Artikel bezieht.

TIPP: Das ist eine interaktive Karte! Sie können das angezeigte Gebiet bei gedrückter Maustaste ziehen und verschieben, vergrößern und bei Klick auf 'Größere Kartenansicht' in einem neuen Fenster öffnen:

Größere Kartenansicht

 

Weitere beliebte Urlaubstipps

Folgende Reiseberichte auf Salzburg-Reiseinfo.com sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Das Team von Salzburg-Reiseinfo.com ist täglich unterwegs, um über Sehenswertes zu berichten, und seinen Besuchern neue Insider-Tipps über Salzburg kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Wenn Ihnen dieser Bericht zu Ihrem Salzburg-Urlaub weitergeholfen hat,
empfehlen Sie uns jetzt weiter:

 

Gerne können Sie uns auch Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Salzburg mitteilen. Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen! Schreiben Sie uns einfach eine Email an: redaktion [at] salzburg-reiseinfo.com

Traumunterkünfte in Salzburg

Riesige Auswahl durchsuchen, tolle Angebote entdecken und sofort hier buchen!

… oder klicken Sie einfach hier, um zu beliebten Unterkünften in Salzburg zu gelangen, die auf dieser Seite gerne angefragt werden: Ich suche ein Altstadthotel, Messehotel, Bahnhofshotel, Schlosshotel, Hotel in Anif, Hotel in Hallein

 
Das Wetter in Salzburg
HEUTE
19° Grad

Mäßiger Regen
Luftfeuchtigkeit: 81 %
Wind: NW mit 6 km/h
 
Samstag
20° Grad
Sonntag
23° Grad
Montag
22° Grad
Das Salzburg-Wetter von Salzburg-Reiseinfo.com
 

Beliebte Reiseführer

Reiseführer bieten interessierten Besuchern unerlässliche Hilfe und umfassende Informationen über Restaurants, Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten, und gehören bei einem Besuch in Salzburg einfach zur Grundausstattung dazu:


 
 

Musik für den Urlaub

Entdecken Sie hier ausgewählte Musik, die sich bestens für den nächsten, aber auch als Erinnerung an den letzten Urlaub in Salzburg eignet. Entweder kommen die Interpreten aus Salzburg, oder die Texte beziehen sich auf Salzburg oder im Lied-Titel kommt der Name "Salzburg" vor. So entstand eine außergewöhnliche Auswahl verschiedenster Stilrichtungen wie Pop, Alternativ & Indie bis zu volkstümlicher Musik - Hörprobe inklusive!

Copyright © 2020 Salzburg-Reiseinfo.com | Kontakt | Impressum | Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Urlaub mit Kindern