Sie befinden sind hier: Startseite > Ausflugsziele > Wandern Schlenken

Wanderung auf den Schlenken

Aktualisiert am 23.05.2011 | ca. 5 Minuten Lesezeit

Der Schlenken bietet einen sensationellen Blick auf Stadt und Land Salzburg

Um einen einzigartigen Ausblick auf Salzburg und den Tennengau zu genießen, besuchen Sie doch die Schlenken-Spitze - belohnt werden Sie zusätzlich durch einen unvergesslichen Tagesausflug zum Hausberg der Halleiner.

Der Schlenken

Der 1648m hohe Schlenken gehört zur Gebirgsgruppe der nördlichen Kalkalpen im Land Salzburg. Erkennen können Sie die Spitze vom Schlenken, aus vielen Teilen der Stadt Salzburg - die markante hügelige Spitze liegt in Richtung Süd-Ost, und ist auch aus der Entfernung gut zu erkennen.

Schlenken Salzburg Ausblick
Ein Ausflug auf den Schlenken im Salzburger-Land lohnt sich: Diesen Ausblick zu erleben ist den Aufstieg zum Schlenken-Gipfel auf jeden Fall wert. Im Hintergrund der alles dominierende Untersberg - an klaren Tagen kann man bis zum Chiemsee in Bayern sehen.

Anfahrt zum Schlenken

Der Schlenken ist von Salzburg aus schnell in einer halben Stunde gut über die Autobahn zu erreichen. Wenn Sie aufgrund einer fehlenden Autobahnvignette lieber die Landstraße nehmen möchten, ist das auch völlig problemlos. Rechnen Sie in diesem Fall einfach mit einer Stunde Anfahrt.

Trauttenstattalm Schlenken
Vom Alpengasthaus Zillreit gehen Sie am Halleinerhaus vorbei, folgen einem geteertem Straßenstück bis zu ein paar Häusern kommen, dort vorbei folgen Sie dem Weg immer bergauf bis Sie an diese Stelle kommen: Im Bild sehen Sie die höchstgelegene Hütte am Schlenken - die Trauttenstattalm. Direkt an der Alm vorbei finden Sie den kürzesten Aufstieg zum Gipfel.

Weg Aufstieg Schlenken
Der Weg zum Gipfel: Viele Steine und besonders rutschig wenn es feucht ist. Im Hintergrund die Hütten (von links): Niederhofhütte, Zillhütte, Trauttenstattalm.

Anfahrt Schlenken über die Autobahn:
Fahren Sie Salzburg-Süd auf die Autobahn auf - Abfahrt Hallein nehmen und beim ersten Kreisverkehr rechts Richtung Adnet, Krispl, Wiestal-Stausee abbiegen. Weitere Anfahrt folgt weiter unten.

Anfahrt Schlenken über Landstraßen:
Wenn Sie unbekannte Landstraßen im Salzburger Land befahren, empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle immer ein Navigationsgerät zu verwenden. Tippen Sie in diesem Fall einfach als Bestimmungsort 'Spumberg 35 5421 Adnet' ein. Trotzdem hier kurz die Anfahrtsstraßen: Fahren Sie Salzburg-Süd auf am Ende der Alpenstraße in Richtung Elsbethen, von dort über Puch und Oberalm in Hallein zum Kreisverkehr Richtung Autobahn, beim McDonalds und Interspar vorbei, im nächsten Kreisverkehr nicht auf die Autobahn, sondern die nächste Ausfahrt Richtung Adnet, Krispl, Wiestal-Stausee abbiegen.

Weiter zum Schlenken:
Folgen Sie der Wiestal Landesstraße Richtung Adnet, bei Ausfahrt Adnet vorbeifahren, weiter Richtung Krispl, bei Ausfahrt Krispl abbiegen, weiter geht es steil und gut ausgebaut bis zum Hinweisschild 'Halleinerhaus, Zillreit, Alpenrose'. Vor dem Gasthaus Zillreit können Sie ihr Auto abstellen.

Aufstieg Schlenken

Vorweg gesagt: Der Aufstieg Schlenken-Gipfel ist kein Spaziergang. Wir schätzen den Aufstieg für Gelegenheits-Wanderer als 'Mittelschwer' ein. Besonders am letzten Abschnitt bei den Hütten ist für den Aufstieg zum Gipfel gutes Schuhwerk erforderlich, das auch auf rutschigem Untergrund guten Gripp bietet. Turnschuhe sind hier nicht empfehlenswert. Leider ist der Weg zum Gipfel nicht ausgebaut, sondern besteht nur aus einer Art Trampelpfad mit Steinen, der sich besonders bei feuchter Witterung als rutschig herausstellt. Oben am Gipfel sollten Sie aufgestellte Zäune beachten - dahinter geht es  steil bergab.

Gipfel Schlenken Gipfelkreuz
Durch seine besondere Form ist es dem Wanderer nicht vergönnt ständig sein Ziel im Auge zu haben. Oft denkt man, dass es eigentlich nicht mehr weit sein kann, dennoch muss man noch weiter den Weg entlang. Wenn Sie aber zum ersten Mal das Gipfelkreuz erkennen, wie auf diesem Bild, wissen Sie das Sie kurz vor dem Ziel sind.

Gipfel des Schlenken
Am Gipfel angekommen ist erstmal eine Stärkung angesagt: Neben dem einigartigen Ausblick, schmeckt die Jause besonders gut.

Wie immer sollten Sie eine Erste-Hilfe Ausrüstung, genügend Flüssigkeit zum Trinken und ein Handy bei sich tragen. An dieser Stelle nochmal der Euro-Notruf: 112. Unterschätzen Sie auch das Wetter nicht. Gerade im Frühsommer und Sommer können sich ab Mittag schnell Gewitterwolken bilden. Nachdem sich der Weg bis zur Schlenken-Spitze doch in die Länge ziehen kann, sollte immer der Rückmarsch im Auge behalten werden. Wenn wir gerade beim Wetter sind: Der Aufstieg sollte bei strahlendem Sonnenschein, möglichst früh am Vormittag erfolgen. Nur so können Sie den perfekten Ausblick ohne Wolken genießen und kommen auch bei unsicherer Wetterlage zumeist trocken wieder zum Auto zurück. Zeit zur Schlenken Spitze: 1.30h, zurück ca. 1h.

Schlenken Familien-Wanderweg

Der Schlenken ist als Ausflugsziel für Familien sehr beliebt. Mit dem Kinderwagen und mit kleinen Kindern zu Fuß kommen Sie gut bis zu den Hütten an der Baumgrenze. Bis dorthin sind alle Wege Kinderwagen-tauglich und auch die Steigungen sind gut zu bewältigen. Dennoch gibt es eine Einschränkung: Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie Ihre Kinder erst ab 10 Jahren zum Aufstieg auf den Gipfel mitnehmen.

Glymnis Wanderstöcke Trekkingstöcke Walking Stöcke 7075 Aluminium Wanderstock verstellbar 110-130cm und Klemmverschluss mit 4 Paar Gummipuffers für Trekking(Schwarz)... [mehr lesen]

Salewa Herren Ms Mtn Trainer Mid Gtx Trekking- & Wanderstiefel... [mehr lesen]

APEMAN Fernglas 10x42 Kompaktfernglas für Vogelbeobachtung, Wandern, Jagen, Sightseeing, Kleines Fernglas für Erwachsene und Kinder, FMC-Linse, Tragetasche und Smartphoneadaptera... [mehr lesen]

Tipps für Ihren Schlenken-Ausflug

  • Wanderstöcke entlasten beim Aufstieg auf den Gipfel, sowie bei Abstieg Gelenke und Muskeln, und sorgen für mehr Gleichgewicht.
  • Gute Bergschuhe mit scharfen Profil zahlen sich aus, um auch bei feuchten Bedingungen guten Griff zu gewährleisten.
  • Fernglas und Fotoapparat nicht vergessen, um auch wirklich alle Details dieses Ausblicks genießen zu können.

 

Benötigen Sie einen Mietwagen?

Klicken Sie hier, um professionelle Mietwagen-Anbieter in Salzburg anzuzeigen:



Wo genau? Hier!

Hier finden Sie Kartenmaterial und genaue Positionen, auf die sich dieser Artikel bezieht.

TIPP: Das ist eine interaktive Karte! Sie können das angezeigte Gebiet bei gedrückter Maustaste ziehen und verschieben, vergrößern und bei Klick auf 'Größere Kartenansicht' in einem neuen Fenster öffnen:

Größere Kartenansicht

 

Weitere beliebte Urlaubstipps

Folgende Reiseberichte auf Salzburg-Reiseinfo.com sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Das Team von Salzburg-Reiseinfo.com ist täglich unterwegs, um über Sehenswertes zu berichten, und seinen Besuchern neue Insider-Tipps über Salzburg kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Wenn Ihnen dieser Bericht zu Ihrem Salzburg-Urlaub weitergeholfen hat,
empfehlen Sie uns jetzt weiter:

 

Gerne können Sie uns auch Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Salzburg mitteilen. Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen! Schreiben Sie uns einfach eine Email an: redaktion [at] salzburg-reiseinfo.com

Traumunterkünfte in Salzburg

Riesige Auswahl durchsuchen, tolle Angebote entdecken und sofort hier buchen!

… oder klicken Sie einfach hier, um zu beliebten Unterkünften in Salzburg zu gelangen, die auf dieser Seite gerne angefragt werden: Ich suche ein Altstadthotel, Messehotel, Bahnhofshotel, Schlosshotel, Hotel in Anif, Hotel in Hallein

 
Das Wetter in Salzburg
HEUTE
6° Grad

Starker Regen
Luftfeuchtigkeit: 88 %
Wind: W mit 11 km/h
 
Sonntag
3° Grad
Montag
12° Grad
Dienstag
10° Grad
Das Salzburg-Wetter von Salzburg-Reiseinfo.com
 

Urlaub mit Kindern

Das Starterkit für die Kleinen bei einer Stadtbesichtigung ist schnell gefunden: Ob Sonne, Regen oder Wind - mit der richtigen Ausrüstung macht der Urlaub allen Spaß!


 
 

Musik für den Urlaub

Entdecken Sie hier ausgewählte Musik, die sich bestens für den nächsten, aber auch als Erinnerung an den letzten Urlaub in Salzburg eignet. Entweder kommen die Interpreten aus Salzburg, oder die Texte beziehen sich auf Salzburg oder im Lied-Titel kommt der Name "Salzburg" vor. So entstand eine außergewöhnliche Auswahl verschiedenster Stilrichtungen wie Pop, Alternativ & Indie bis zu volkstümlicher Musik - Hörprobe inklusive!

Copyright © 2020 Salzburg-Reiseinfo.com | Kontakt | Impressum | Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Beliebte Reiseführer