Sie befinden sind hier: Startseite > Sehenswuerdigkeiten > Gruenmarkt Salzburg Universitaetsplatz

Grünmarkt auf dem Universitätsplatz

Aktualisiert am 22.07.2011 | ca. 3 Minuten Lesezeit

Direkt an der Kollegienkirche liegt zwischen dem Herbert-von-Karajan-Platz und dem Alter Markt der Universitätsplatz. Unter der Woche befindet sich hier der Grünmarkt mit seinen Verkaufsständen

Einer der bekanntesten Plätze der Altstadt ist der Universitätsplatz. Parallel zur Getreidegasse gelegen, verbindet er alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Altstadt von Salzburg.

Der Universitätsplatz

Vom Residenzplatz kommend, folgen wir dem Weg vorbei am Café Tomaselli, gehen der Churfürststraße entlang, durch den Ritzerbogen. Von den frühen Morgenstunden abgesehen, wälzt sich den ganzen Tag über der Fußgänger-Verkehr durch diesen Durchgang - entweder, um von der Mönchsberggarage schnell in die Altstadt zu gelangen, oder um gemütlich den Flair der Stadt Salzburg in sich aufzunehmen.

Universitätsplatz Salzburg
Der Universitätsplatz in Salzburg mit Blick in Richtung Herbert-von-Karajanplatz neben dem Hotel Goldener Hirsch: An diesem schon recht warmen Sonntag Ende Juni in der Vorsaison, können Sie noch die im Bild zu erkennende Ruhe erleben.

Bis 1953 fuhren hier noch die öffentlichen Busse durch - auf Grund der beengten Verhältnisse auf dem Universitätsplatz heute fast unvorstellbar. Durch die Lage vom Universitätsplatz neben der Getreidegasse, finden Sie viele Durchgänge, die die beiden Sehenswürdigkeiten miteinander verbinden. Innerhalb dieser verwinkelten Gassen, gibt es neben exklusiven Auslagen der Geschäfte, auch nette kleine Café-Häuser, die man auf dem Ausflug unbedingt gesehen haben sollte. An einer Stelle des Universitätsplatzes, kann man den Almkanal sehen, für den extra eine Öffnung geschaffen wurde.

Mozart Geburtshaus Rückseite
Hübsch das Haus mit den gelben Verzierungen um den Fenstern - die Rückseite von Mozarts-Geburtshaus! Angeblich... denn wie Sie auf der unteren Karte sehen können, befinden sich noch einige Bauwerke dazwischen.

Der Grünmarkt

1857 wurde der Salzburger Wochenmarkt vom Alter Markt auf den Universitätsplatz umgesiedelt. Heute können hier Besucher und Einheimische von Montag bis Samstag frisches Gemüse, Fleisch und Wurstwaren, Imbisse, Blumen, Fische aus der Region, Brot, Mehlspeisen und Salzburger Souvenirs täglich außer Sonntags besorgen.

Ritzerbogen Salzburg
Im Foto der Ritzerbogen: Im Durchgang befindet sich die wohl kleinste Tabak-Trafik in Salzburg. Wenn Sie dringend Zigaretten-Nachschub benötigen, ist dieser kleine Laden hier die erste Anlaufstelle. Auch gut im Bild zu erkennen: Zwei US-Amerikanische Besucher-Gruppen, die von Ihren Reiseführern vorsorglich im Schatten positioniert wurden bevor es weitergeht, denn im Sommer wird es hier extrem heiß.

Wenn man sich den Trubel und die Akzeptanz der Einkaufsmöglichkeiten ansieht, besteht Bedarf nach innerstädtischen Nahversorgern, denn die Bevölkerung liebt diesen Markt.

Universitätsplatz am Grünmarkt
Auf dem Universitätsplatz. Wie üblich ist die Kollegienkirche von Baugerüsten umgeben. Dichtes Gedrängel herscht hier, egal ob Sie auf frisches Gemüse aus sind, oder doch den schnellen Würstel-Snack suchen.

Am Samstag wird auch die Wiener-Philharmoniker-Gasse für die Marktstände geöffnet, und das Marktleben erreicht einen Höhepunkt, den man sich unbedingt einmal selbst ansehen muss. Dadurch, dass der Universitätsplatz auch zur Fußgängerzone gehört, kann hier täglich ungestört eingekauft werden, egal ob Sie Eierschwammerl (Pfifferlinge), Steinpilze (Herrenpilze), oder frischen Spargel haben möchten.

Wiener-Philharmoniker-Gasse
Im Bild die Wiener-Philharmoniker-Gasse. Auf der linken Seite im Bild einige ältere Damen, die sich an kleinen Klapp-Ständen ihr Einkommen aufbessern müssen. Wenn Sie etwas kaufen möchten, sind Sie dort genau richtig!

An Samstagen steigt die Anzahl der Markstände nochmal kräftig an - durch Öffnung der Wiener-Philharmoniker-Gasse für den Marktverkauf, kommen Besucher in den Genuss von über 50 einzelnen Einkaufsmöglichkeiten, und das direkt wenn sie aus dem Ausgang der Mönchsberggarage im Toscaninihof kommend zur Kollegienkirche gehen.


Wo genau? Hier!

Hier finden Sie Kartenmaterial und genaue Positionen, auf die sich dieser Artikel bezieht.

TIPP: Das ist eine interaktive Karte! Sie können das angezeigte Gebiet bei gedrückter Maustaste ziehen und verschieben, vergrößern und bei Klick auf 'Größere Kartenansicht' in einem neuen Fenster öffnen:

Größere Kartenansicht

 

Weitere beliebte Urlaubstipps

Folgende Reiseberichte auf Salzburg-Reiseinfo.com sollten Sie sich nicht entgehen lassen:

 

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Das Team von Salzburg-Reiseinfo.com ist täglich unterwegs, um über Sehenswertes zu berichten, und seinen Besuchern neue Insider-Tipps über Salzburg kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Wenn Ihnen dieser Bericht zu Ihrem Salzburg-Urlaub weitergeholfen hat,
empfehlen Sie uns jetzt weiter:

 

Gerne können Sie uns auch Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Salzburg mitteilen. Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen! Schreiben Sie uns einfach eine Email an: redaktion [at] salzburg-reiseinfo.com

Traumunterkünfte in Salzburg

Riesige Auswahl durchsuchen, tolle Angebote entdecken und sofort hier buchen!

… oder klicken Sie einfach hier, um zu beliebten Unterkünften in Salzburg zu gelangen, die auf dieser Seite gerne angefragt werden: Ich suche ein Altstadthotel, Messehotel, Bahnhofshotel, Schlosshotel, Hotel in Anif, Hotel in Hallein

 
Das Wetter in Salzburg
HEUTE
4° Grad

Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 61 %
Wind: NO mit 8 km/h
 
Freitag
1° Grad
Samstag
6° Grad
Sonntag
4° Grad
Das Salzburg-Wetter von Salzburg-Reiseinfo.com
 
 

Musik für den Urlaub

Entdecken Sie hier ausgewählte Musik, die sich bestens für den nächsten, aber auch als Erinnerung an den letzten Urlaub in Salzburg eignet. Entweder kommen die Interpreten aus Salzburg, oder die Texte beziehen sich auf Salzburg oder im Lied-Titel kommt der Name "Salzburg" vor. So entstand eine außergewöhnliche Auswahl verschiedenster Stilrichtungen wie Pop, Alternativ & Indie bis zu volkstümlicher Musik - Hörprobe inklusive!

Copyright © 2020 Salzburg-Reiseinfo.com | Kontakt | Impressum | Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung